Herzlich Willkommen beim Rollerstammtisch-Unterweser

Die Werbefreiheit in diesem Forum wird von Klaus-Jürgen Drechsler dem Wirt von der "Gaststätte Kaliwoda" gesponsort. Vielen Dank dafür!
Aktuelle Zeit: 24.09.2020, 19:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Saisonerwachen
BeitragVerfasst: 06.01.2006, 21:48 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 21:55
Beiträge: 1404
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Hallo Rollerfreunde,
am Wochenende ist in Rodenkirchen wieder das Saisonerwachen des MC-Rodenkirchen. Im letzten Jahr war ich da und fand das ganz nett dort. Es gab natürlich Mopeds zu sehen, aber auch einige Roller waren dabei. Es findet in diesem Jahr am 07. + 08. Januar statt, Eintritt beträgt 3 Euro. Am Sonntag werde ich da mal hinschauen, treffe ich da evtl. jemanden von euch?
http://www.mc-rodenkirchen.de/00000096340d81209/00000096900f81f14/000000971c0fe7c03.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2006, 22:45 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3607
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Hallo Lutz,
das Bosseln fällt aus morgen, somit habe ich "Frei". :D
Mal sehen wenn nichts anderes anliegt könnte ich ja mal schauen.
Vielleicht sieht man sich da, dann trinken wir den ersten Kaffee zusammen im neuen Jahr , oder was anderes :wink:

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Johann (Burgjan)
:big_schaukelstuhl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2006, 22:50 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 21:55
Beiträge: 1404
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
He Johann,
werde Morgen früh in Ruhe Frühstücken und dann so langsam losfahren. Schätze das ich so gegen 11:00/11:30 h da bin.
Ich freue mich
Lutz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2006, 00:10 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3607
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Tja Leute,
es ist geschehen, wir haben es gemacht!?!
Lutz und ich haben gestern den ersten Kaffee in diesem Jahr zusammen getrunken. Daran werde ich mich noch einige Zeit erinnern, und nur Lutz weiß warum. Aber wir haben einige Interessante Mopeds gesehen. Und ich weiß jetzt ziemlich genau welchen Roller ich mir ganz bestimmt nicht mehr kaufen werde. Aber bei mir sind der 400er Burgi und evtl. der 400 Silver Wing (wenn er denn nacht Deutschland kommt) in der engeren Wahl, wenn ich mal wieder Geld für einen anderen Roller habe.
Bis bald!

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Johann (Burgjan)
:big_schaukelstuhl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2006, 18:01 
Offline
Mega Guru
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 11:23
Beiträge: 474
Wohnort: Lilienthal Fahrzeug RC72
Hallo Johann,
dann wird es wohl ein 400er Burgi.
Den 400er Silver Wing, wird es sicher nicht in Deutschland geben.
Ein 500er Kymco wird es auch nicht sein, da hat Lutz mir ja ganz kurz was zu erzählt.
Wenn ich den Honda Dealer, nicht vor der Tür hätte, würde ich jetzt wohl auch einen 400er Burgi fahren.


Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2006, 22:38 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3607
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Hallo Wolfgang,
eigentlich müßte es doch möglich sein im vereinten Europa auch ein Fahrzeug aus einem Land Europas nach Deutschland einzuführen. Wenn es den 400er Silver Wing in Spanien oder Italien geben wird müßte man ihn doch irgendwie nach Deutschland bekommen können. Solch ein Fahrzeug mit zwei Zylinder hält doch ewig. Sowas brauchen wir doch hier!

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Johann (Burgjan)
:big_schaukelstuhl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2006, 23:04 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 21:55
Beiträge: 1404
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Falsch Johann,
so was brauchst du und einige andere Rollerfahrer sicher auch! Aber die Rollerwerkstätten können an Rollern die „ewig“ halten nicht genug verdienen. Im Übrigen gibt es ja Roller mit zwei Hüten, äh Zylinder, nur das sie eben viel teurer und leistungsstärker sind. Über das Problem mit Motorrollern die in Deutschland nicht zu kaufen sind wurde auch im HGF-Forum schon diskutiert. Schau mal hier:
http://www.hgf.portali.de/forum/thread.php?threadid=663&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=2


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.01.2006, 17:20 
Offline
Mega Guru
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 11:23
Beiträge: 474
Wohnort: Lilienthal Fahrzeug RC72
Hallo Johann,
dank dem vereinten Europa, wird man solche Fahrzeuge, sicher relativ leicht nach Deutschland bekommen. Aber ich hätte da doch erhebliche Bedenken.
Garantie, Reparaturen, Ersatzteilversorgung macht jeder Händler bla bla bla. So steht es irgendwo auf dem Papier, aber im richtigen Leben, würde ich mich darauf nicht verlassen.
Der Honda Forzza, gefällt mir auch sehr gut, aber wegen den unklaren Verhältnissen, habe ich davon Abstand genommen ihn mir so zu besorgen.
So hatte ich nur die Wahl, den Händler wechseln, oder die teurere Lösung Silver Wing.

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2006, 18:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2005, 00:00
Beiträge: 251
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn
Wooooooowwwwwww,

die Saison hat begonnen. :lol: :lol: :lol:

Hab heute meine erste Tankfüllung durchgebracht. War absolut g.......l.
Gute 190 km bei Traumwetter und trockenen Straßen, ein Traum sag ich euch. :lol: :lol: Man fühlt sich wie neugeboren.
Da lob ich mir doch meinen Roller, mit einem Motorrad ist das bestimmt nicht möglich, bei den Temperaturen. :wink:
Wurde auch Zeit, das der Burgi wieder bewegt wurde. Hatte schon Befürchtungen er würde nicht anspringen und die Vorderradbremse wollte erst auch nicht so richtig. :cry:
Jetzt läuft aber wieder alles, und wie :!: :lol: :lol:

_________________
Grüße an Alle

Timon64 (Torsten)
Rollerstammtisch-Unterweser
Topracer-Slotitcup

Hakuna Matata 8)
Geht auch mit einer Honda VF 1000 F


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mopedausstellung Rodenkirchen ( Saisonerwachen )
Forum: Allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 12
Saisonerwachen 5./6.Januar 2013
Forum: Archiv 2013
Autor: Dedo
Antworten: 4
Saisonerwachen Rodenkirchen
Forum: Allgemein
Autor: Burgjan
Antworten: 5
Saisonerwachen Rodenkirchen
Forum: Allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 4
21. Stadlander Motorradmarkt „Saisonerwachen“
Forum: Allgemein
Autor: Burgjan
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bild, Tour, Liebe

Impressum | Datenschutz