Herzlich Willkommen beim Rollerstammtisch-Unterweser

Die Werbefreiheit in diesem Forum wird von Klaus-Jürgen Drechsler dem Wirt von der "Gaststätte Kaliwoda" gesponsort. Vielen Dank dafür!
Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 22:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 02.09.2014, 18:56 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Dedo gab mir beim Auguststammtisch 5,00 Euro für die Werbefreiheit. 18,00 + 5,00 sind also 23,00 Euronen als neuer Stand.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 26.10.2014, 19:33 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Hans gab mir heute beim Oktoberstammtisch einen Zehner für die Werbefreiheit. Somit erhöht sich der aktuelle Stand auf 33,00 Euro.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 28.12.2014, 14:55 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Moin, schon beim letzten Stammtisch, im November, gab mir Harald 10 Euro für die Werbefreiheit. Das will ich jetzt aber endlich nachholen.
Wir rechnen:
Alter Stand sind 33,00 und neu 10,00 Euro von Harald, macht zusammen 43,00 Euro.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 29.04.2015, 19:58 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Moin Leute, beim letzten Stammtisch gab mir Johann einen 10er weil er ja Geburtstag hatte. Und weil ich einen neuen Roller bekommen habe, lege ich auch noch einen 10er dazu.

Wir rechnen:
Alter Stand sind 43,00 Euro + 20,00 macht zusammen einen neuen Stand von 63,00 Euronen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 06.05.2015, 21:39 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Moin ihr Lieben, heute habe ich 42,00 Euro an unseren Forenbetreiber nach Österreich geschickt. Mal sehen wann das Geld ankommt und wir für ein weiteres Jahr werbefrei sind?
Wir rechnen: aktueller Stand sind 63,00 Euro – 42,00 macht einen neuen Kontostand von 21,00 Euro

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 06.05.2015, 21:53 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 20:36
Beiträge: 3518
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
:big_applaus Danke Lutz.!

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Johann (Burgjan)
:big_schaukelstuhl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 31.07.2016, 18:05 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Weil in diesem Jahr unser Wirt Klaus, die Kosten für die Werbefreiheit übernommen hat, war der Stand vom 06.05.2015 immer noch aktuell. War, den heute hat mir Hans 10,00 Euro für die Werbefreiheit gegeben.
Aktuell haben wir also einen Stand von 31,00 Euro

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 27.11.2016, 14:42 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Moin.
Und wieder war es Hans der mir einen Zehner für die Werbefreiheit gegeben hat.
Aktueller Stand somit 41,00 Euro.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 04.06.2017, 20:01 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Moin, da schaut man ins Forum und siehe da: WERBUNG
Habe direkt 42,00 Euro an den Forenbetreiber in Östereich überwiesen.
Wir rechnen, alter Kassenstand sind 41,00 Euro – 42,00 Euro= -1,00 Euro
Da ich mit Minus nicht gut rechnen kann, lege ich den fehlenden Euro dazu.
Somit sind wir bei +/- null.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 25.06.2017, 14:16 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Moin Leute, alles zurück.
Heute beim Stammtisch habe ich unseren Wirt Klaus gefragt, ob der die Kosten für die Werbefreiheit für ein weiteres Jahr übernehmen möchte. ER MÖCHTE!
Somit tue ich die 42 Euro, die ich überwiesen habe, wieder in die Kasse zurück. Außerdem hat mir Hansi 10 Euro für die Werbefreiheit gegeben.
Unser aktueller Kassenstand ist damit 52,00 Euro.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 30.07.2017, 14:23 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Moin lieber Rollerfahrer, heute beim Stammtisch gab mir Uwe 10 Euro, die irgendwie beim Buttonverkauf vom ROGO übrig geblieben sind. Dann gab mir Günni noch 20 Euro ohne so richtig zu sagen wofür. Daher vermute ich dass das zur bestandenen Führerscheinprüfung (offener Schein) ist. Wie auch immer, unser neuer Kontostand ist somit 82,00 Euro.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 30.07.2017, 14:49 
Offline
Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 16:29
Beiträge: 625
Wohnort: Nordenham-Esenshamm Kymco Xciting 500Ri ABS EVO & Kawasaki Versys 1000se
Die 20€ von mir, ist dass Verwarnungsgeld für Heike weil Sie ohne Helm im Auto gefahren ist. :lachen: :lachen: :lachen:

_________________
Immer dran denken: Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
Gruß
Günther

Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 10.06.2018, 09:32 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Moin liebe Stammtischler, wie ihr sicher bemerkt habt, ist die Werbefreiheit für ein weiteres Jahr bezahlt. Mein Dank geht an Klaus Jürgen Drechsler, (Kaliwoda) der sich sofort bereit erklärt hat, die Werbefreiheit ein weiteres Jahr zu sponsern!
Unser Kontostand ist daher unverändert bei 82,00 Euro. Das reicht für beinahe zwei weitere Jahre Werbefreiheit.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 08.06.2019, 12:44 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005, 20:55
Beiträge: 1390
Wohnort: Bremerhaven Burgman AN650Z
Moin ihr Lieben, wie ihr bemerkt habt, ist wieder Werbung im Forum. Das hat folgenden Grund: Wegen einer Änderung (IBAN und BIC sind Schuld) kann ich im Moment kein Geld an den Forenbetreiber nach Österreich schicken. Johann als Admin ist dran, sobald ich aktuelle Daten habe überweise ich, damit wir wieder Werbefrei sind!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abrechnung der >>WERBEFREIHEIT<<
BeitragVerfasst: 09.06.2019, 10:05 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 20:36
Beiträge: 3518
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Johann hat in alten Nachrichten geblättert und Lutz die Daten geschickt.
Wenn die Daten passen ist bald wieder alles Werbefrei! :big_give5

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Johann (Burgjan)
:big_schaukelstuhl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Endgültige Abrechnung der Jubifeier
Forum: Archiv 2015
Autor: Elu
Antworten: 0
Abrechnung der Jubifeier
Forum: Archiv 2015
Autor: Burgjan
Antworten: 0
Werbefreiheit
Forum: Allgemein
Autor: Hansi
Antworten: 23

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bild, Tour, Erde

Impressum | Datenschutz