Herzlich Willkommen beim Rollerstammtisch-Unterweser

Die Werbefreiheit in diesem Forum wird von Klaus-Jürgen Drechsler dem Wirt von der "Gaststätte Kaliwoda" gesponsort. Vielen Dank dafür!
Aktuelle Zeit: 14.08.2018, 08:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 220 Volt Motor gesucht
BeitragVerfasst: 08.10.2017, 22:41 
Offline
Admin und doppelter Forumsopa
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3444
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Moin Ihr Lieben,
ich suche für meine Bastelarbeiten einen 220 Volt Motor mit ca 1400 U/min.
Bitte alles anbieten wer so etwas ähnliches rum liegen hat und nicht mehr braucht.
Angebote bitte per PN oder Mail an mich!

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Burgjan (Johann)
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 220 Volt Motor gesucht
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 12:21 
Offline
Super Guru
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2013, 07:45
Beiträge: 303
Wohnort: Delmenhorst
:big_hello

Wie schnell laufen den die Motoren eines Hauswasserwerkes. Ich glaub so ein könnte ich noch haben.

_________________
Grüße vom Delme-Didi

Auf meinen Roller bin ich jung,
nur auf dem Papier bin ich etwas älter.


Suzuki Burgman AN 650 Z L4: Bild

Piaggio MP3 LT 400ie: Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 220 Volt Motor gesucht
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 21:04 
Offline
Admin und doppelter Forumsopa
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3444
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Delme-Didi hat geschrieben:
:big_hello

Wie schnell laufen den die Motoren eines Hauswasserwerkes. Ich glaub so ein könnte ich noch haben.



Oh schön, das ging ja schnell!
Schau doch bitte mal nach ob ein Typenschild am Motor dran ist. Dort steht die Drehzahl drauf.
Wenn Du beim nächsten Stammtisch dabei bist, bringe ihn doch mal mit.
Oder schicke mir ein Bild. Dann kann ich evtl. schon sehen ob er für mein Projekt passt.

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Burgjan (Johann)
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 220 Volt Motor gesucht
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 10:13 
Offline
Super Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2007, 14:02
Beiträge: 1399
Wohnort: Wesermarsch X8 Premium 125ccm
Die Motoren machen so ca. 2800 Umdrehungen.
Habe selbst für einen Tellerschleiferselbstbau einen gesucht und nicht gefunden.
Benutze nun einen alten defekten Bohrhammer (1000 Umdrehungen).
Ich stell mal Bilder unter Hobbys ein.

_________________
Gruß Dedo.
Der mit dem two and a half Fuffi.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 220 Volt Motor gesucht
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 11:45 
Offline
Super Guru
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2013, 07:45
Beiträge: 303
Wohnort: Delmenhorst
Burgjan hat geschrieben:
Delme-Didi hat geschrieben:
:big_hello

Wie schnell laufen den die Motoren eines Hauswasserwerkes. Ich glaub so ein könnte ich noch haben.



Oh schön, das ging ja schnell!
Schau doch bitte mal nach ob ein Typenschild am Motor dran ist. Dort steht die Drehzahl drauf.
Wenn Du beim nächsten Stammtisch dabei bist, bringe ihn doch mal mit.
Oder schicke mir ein Bild. Dann kann ich evtl. schon sehen ob er für mein Projekt passt.



Hat leider kein Schild dran. Ist wohl abgefallen. Habe den mal ausprobiert. Hat sich kaputtgelegen oder so. Funktioniert auf alle Fälle nicht mehr. Darum hab ich den gleich zum Alteisen/Elektroschrott abgegeben.

Sorry

Habe noch eine Motor - Kettensäge. Da ist das Kettenrad durch. Könnte da ja noch mal schauen wegen der Drehzahl, wenn es Dich interessiert.

_________________
Grüße vom Delme-Didi

Auf meinen Roller bin ich jung,
nur auf dem Papier bin ich etwas älter.


Suzuki Burgman AN 650 Z L4: Bild

Piaggio MP3 LT 400ie: Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 220 Volt Motor gesucht
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 15:52 
Offline
Admin und doppelter Forumsopa
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3444
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Ja, Diddi guck mal was der Motor dreht.
Auch ich will mir einen Tellerschleifer drauß bauen!
Müßte aber eine Elektrosäge sein.

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Burgjan (Johann)
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Motor ist Schrott
Forum: Allgemein
Autor: Burgjan
Antworten: 37
Helferinnen und Helfer gesucht
Forum: Archiv
Autor: Burgjan
Antworten: 4
Motortunnel gesucht
Forum: Suche
Autor: Burgjan
Antworten: 2
Gesucht
Forum: Allgemein
Autor: Hansi
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Tour, Bild, Erde

Impressum | Datenschutz