Herzlich Willkommen beim Rollerstammtisch-Unterweser

Die Werbefreiheit in diesem Forum wird von Klaus-Jürgen Drechsler dem Wirt von der "Gaststätte Kaliwoda" gesponsort. Vielen Dank dafür!
Aktuelle Zeit: 13.10.2019, 23:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wann wollen wir die Fischbrötchentour 2019 fahren
Umfrage endete am 14.07.2019, 22:03
Mir passt der 20.Juli 11%  11%  [ 1 ]
Mir passt der 21. Juli 33%  33%  [ 3 ]
Mir passen beide Tage 56%  56%  [ 5 ]
Abstimmungen insgesamt : 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 14.07.2019, 21:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3536
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Moin Moin Ihr Lieben,
wenn sich an der Abstimmung nichts mehr ändert, wird die Fischbrötchentour 2019 am Sonntag den 21. Juli gefahren.
Würde mich trotzdem freuen wenn Günter auch am Sonntag dabei ist.

Danke an Dedo für die Tour- und Treffpunkte-Planung. Einfach perfekt!
Die Bäckerei in Wahnbek heißt Schultze-Mühlenfeld.
Dort gibt es kein Frühstücksbufett, aber satt wird Jeder werden.

Das nächste Ziel wird wohl Wiefelstede, wo wir Michnix einfangen.
Genauen Treffpunkt werde ich mit Michael über WA abstimmen.

Dann fahren wir weiter nach Wiesmoor zum Resedaweg 18 wo es beim Torf und Siedlungsmuseum, Tee mit Rosinenbrot oder Schmalzbrot geben soll.
Ich freue mich jetzt schon drauf, weil ich Norddeutschlands größter Fan von Rosinenbrot bin :lachen:
Dort könnte auch Gerd sich mit uns treffen.

Das nächste Ziel ist dann Ditzum, welches wir aber durch den Tunnel anfahren werden.
Das werden auch die einzigsten km auf der Autobahn sein, wenn mein Navi mich nicht wieder ärgert!
Dort wird es dann die Fischbrötchen geben, welche dieser Tour den Namen gegeben haben.

Von dort möchte ich über Leer über die Dörfer langsam Richtung Varel fahren.
Wer zwischen Leer und Varel eine Eisdiele kennt oder sieht, leitet uns dann mit meiner Hilfe, dort hin wo die Tour dann endet.
Dedo hat es angedeutet das wir ca200km fahren.
Versucht bitte mit vollem Tank in Wahnbek anzukommen.
Da die meisten über Brake fahren ist kurz vor Großenmeer eine AVIA-Tankstelle wo Ihr tanken könnt.
Sollte ich jetzt was vergessen haben, so schreibt es mir in den nächsten Tagen.
Zur Zeit sind meine Wettervorhersagen gut und bleiben hoffentlich auch so!
:big_give5

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Johann (Burgjan)
:big_schaukelstuhl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 15.07.2019, 21:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3536
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Den Tisch für das Frühstück und die Kaffee- oder Teetrinker habe ich heute auf meinen Namen reserviert. :big_kaffee
So bekommt Jeder ein Plätzchen am Sonntag.

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Johann (Burgjan)
:big_schaukelstuhl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 16.07.2019, 13:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2019, 07:41
Beiträge: 12
Wohnort: Bremerhaven
:big_hello

Für Sonntag muss ich mich leider ausklinken. Das kollidiert dann doch mit einem anderen Termin...

_________________
Ich bin's - Ähnlichkeiten mit anderen wären höchst unwahrscheinlich...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 17.07.2019, 18:44 
Offline
Super Guru
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 10:42
Beiträge: 301
Wohnort: Delmenhorst
@Johann:
Ich bringe noch zwei Personen (auf einem Roller) mit. Ich hoffe es ist für die Anmeldung zum Frühstück nicht zu spät.
Den Eintrag im Kalender habe ich aktualisiert.

_________________
Grüße aus DEL
Klaus
_________________________
Erst anhalten, dann absteigen.
- are you looking bad - are you driving bad -
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 17.07.2019, 20:41 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3536
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Liebe Fischbrötchentourteilnehmerinnen und -nehmer,
meine Wetterapp sagt für Sonntag 19 Grad und keine Regen voraus.
So wie wir es haben wollten.
@Kapalaran: Schade aber nicht zu ändern.

@Klaus aus Del: Das werde die netten Damen wohl noch hinbekommen.

@Alle anderen: Die Anmeldungen sind jetzt abgeschlossen und das Frühstück ist bestellt.
Es gibt dort kein Frühstücksbüfett sondern zwei oder drei verschiedene Frühstücksgrößen, je nach Appetit.
Ihr werdet dort satt!
Ich freue mich auf Sonntag!

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Johann (Burgjan)
:big_schaukelstuhl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 21:52 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005, 21:36
Beiträge: 3536
Wohnort: bei Rastede Suzuki Burgman Typ: AN 650 K7
Heute haben wir die Fischbrötchentour gefahren, etwas abgeändert aber sehr schön.
Das Frühstück in Wahnbek hat alle satt bekommen. Dann gestartet in Richtung Wiesmoor wo wir Gerd und Gerd und Michael getroffen haben.
Das Torf und Siedlungsmuseum hat uns Allen gut gefallen. Auch das Rosinenbrot, Schmalzbrot und der ostrfriesische Tee waren echt lecker.
Das Museum war echt gepflegt und sauber. Auch die vielen Geräte dort wurden schön gewartet.
Das Ziel Ditzum wurde geändert weil dort das Hafenfest statt gefunden hat. Wie ich Zuhause erfahren habe war das auch gut so, soll dort proppevoll gewesen sein.
Darum sind wir nach Emden gefahren und haben dort das Fischbrötchen bekommen was dieser Tour den Namen gegeben hat.
Dort haben Günter und Uwe uns verlassen und haben Ihren Heimweg angetreten.
Weiter ging die Fahrt über Aurich wo uns die beiden Gerd's auch verlassen haben.
Über Ardorf mußte ich unbedingt fahren weil es dort eine Superkurvenreiche Strecke gibt.
Bei der Eisdiele in Friedeburg grinsten noch Alle.
Das Eis ließen wir uns gut schmecken!
Dann haben wir uns Alle verabschiedet und sind in verschiedenen Rischtungen nach Hause gefahren.

Ich habe heute 220km gefahren und hatte jede Menge Spaß.
Das gleiche hoffe ich von allen Teilnehmern.
Wenn es Euch gefallen hat, bin ich gerne bereit die Fischbrötchentour 2020 auch wieder zu planen.
Bilder dazu zeige ich die Tage in der Bildergalerie.

_________________
..... und die Moral von der Geschicht??
Siehst Du meinen Roller - versieh Dich nicht !!!!
Gruß Johann (Burgjan)
:big_schaukelstuhl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 21:54 
Offline
Allwissender
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 17:29
Beiträge: 619
Wohnort: Nordenham-Esenshamm Kymco Xciting 500Ri ABS EVO & Kawasaki Versys 1000se
So nun ist die Fischbrötchentour schon wieder vorbei :big_krank aber ich muss sagen es war eine schöne Tour. Alles hat gestimmt. Angefangen mit einem Frühstück in Wahnbek, was sehr lecker war. Dann ging es weiter zum Moormuseum nach Wiesmoor. Dort gab es leckeres Rosienbrot und Schmalzbrot mit Ostfriesentee. Nach der Besichtigung im Museum haben wir uns entschlossen die Tour zu ändern: In Ditzum war heute ein Hafenfest und es wäre dort zu überlaufen. So sind wir dann in Emden an einer Fischbude gelandet damit es ja das berühmte Fischbrötchen gibt. Von dort aus ging die Fahrt (Kurvenfahrt) :big_hihi weiter nach Friedeburg wo zum Abschluss noch ein lecker :big_eis verspeist wurde. Ein Dankeschön geht an Dedo für den Vorschlag und die Vorarbeit der Tour und Dankeschön an Johann für die weitere Planung und Organisation :big_ok
Hier noch ein paar Fotos.Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Immer dran denken: Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
Gruß
Günther

Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 24.07.2019, 22:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2019, 19:27
Beiträge: 5
Wohnort: bremen
moin ihr lieben,

war eine schöne tour mit euch und das museum ein toller stop mit richtig was zu sehen.

hier meine bilder von der tour:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
liebe grüße von brigitte und thomas

brigitte: vespa gts 300er super
thomas: aprilia sportcity cube 300er


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 24.07.2019, 22:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2019, 19:27
Beiträge: 5
Wohnort: bremen
und noch ein kleiner nachschlag...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
liebe grüße von brigitte und thomas

brigitte: vespa gts 300er super
thomas: aprilia sportcity cube 300er


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchentour 2019
BeitragVerfasst: 24.07.2019, 23:17 
Offline
Mega Guru
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2011, 22:08
Beiträge: 398
Wohnort: Krefeld; Burgman AN400 L0
Mir hat die Fischbrötchen-Tour auch sehr gut gefallen.
Vielen Dank an Dedo für die Planung und an Johann, der die Kolonne angeführt hat.

_________________
Stau ist nur hinten blöd, vorne geht's.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

9 Stammtisch September 2019
Forum: Info zum Stammtisch
Autor: Burgjan
Antworten: 5
Präsitreffen 2019
Forum: Mails an den Stammtisch
Autor: Burgjan
Antworten: 0
Rollercamping 2019
Forum: Treffen 2019
Autor: Gerd aus Krefeld
Antworten: 24
10. RoGo im Mai 2019
Forum: Info zum 10. RoGo 2019
Autor: Burgjan
Antworten: 78
RoGo 2019
Forum: Eure Bildergalerie
Autor: Dedo
Antworten: 5

Tags

Tour

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bild, Tour, Erde

Impressum | Datenschutz